Covid-19: Kanada lockert Reisebeschränkungen für vollständig geimpfte Reisende

Ab dem 7. September 2021 hat die kanadische Regierung die Grenzmaßnahmen für vollständig geimpfte ausländische Reisende gelockert. Internationale Flüge mit Passagieren dürfen auf fünf weiteren kanadischen Flughäfen landen.

Covid19 Erleichterung der Grenzbeschränkungen Die Lockerung der internationalen Grenzbeschränkungen erfolgt 18 Monate nach Beginn der COVID-19-Pandemie

Lockerung der Grenzbeschränkungen für internationale Reisende

Nach der erfolgreichen Einführung von Covid-19-Impfstoffen, die zu steigenden Impfraten und rückläufigen COVID-19-Fällen führten, Regierung von Kanada hat Maßnahmen angekündigt, um die Grenzbeschränkungen zu lockern und internationalen Reisenden wieder die Möglichkeit zu geben, Besuchen Sie Kanada für nicht unbedingt notwendige Zwecke von Tourismus, Geschäft oder Transit, solange sie zwei Wochen vor der Einreise nach Kanada vollständig geimpft sind. Die Quarantäneanforderungen wurden jetzt für alle Ausländer, die mit einer von Health Canada für die Verwendung zugelassenen Impfung geimpft wurden, gelockert, und sie werden keine 14-tägige Quarantäne mehr erforderlich.

Diese Entspannung kommt 18 Monate später Regierung von Kanada stark eingeschränkte Auslandsreisen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Vor dieser Lockerung der Grenzmaßnahmen mussten Sie einen wesentlichen Grund für einen Besuch in Kanada haben oder Sie mussten kanadischer Staatsbürger oder ständiger Wohnsitz sein, um nach Kanada einzureisen.

Von Health Canada zugelassene oder anerkannte Impfstoffe

Wenn Sie mit einem der folgenden Impfstoffe geimpft werden, haben Sie Glück und können Kanada erneut für Tourismus oder Geschäftsreisen besuchen.

  • modern Spikevax Covid-19-Impfstoff
  • Pfizer-BioNTech Comirnaty Covid-19-Impfstoff
  • AstraZeneca VaxzevriaCovid-19-Impfstoff
  • Janssen (Johnson & Johnson) Covid-19 Impfung

Um berechtigt zu sein, müssen Sie mindestens 14 Tage zuvor einen der oben genannten Impfstoffe erhalten haben. sollte asymptomatisch sein und auch tragen Nachweis eines negativen Molekulartests auf Covid-19 oder PCR-Coronavirus-Test, der weniger als 72 Stunden alt ist. Ein Antigentest wird nicht akzeptiert. Alle Besucher im Alter von fünf (5) Jahren oder älter müssen diesen negativen Test durchführen.

Wenn Sie nur teilweise geimpft sind und die zweite Dosis des 2-Dosen-Impfstoffs nicht eingenommen haben, sind Sie nicht von den neuen Erleichterungen ausgenommen und auch Reisende, die eine Dosis erhalten und sich von COVID-19 erholt haben.

Neben internationalen Touristen erlaubt Kanada auch nicht unbedingt notwendige Reisen nach Kanada für amerikanische Staatsbürger und Green Card-Inhaber der Vereinigten Staaten die mindestens 2 Wochen vor der Einreise nach Kanada vollständig geimpft sind.

Reisen mit ungeimpften Kindern

Kinder unter 12 müssen nicht geimpft werden, solange sie von ihren vollständig geimpften Eltern oder Erziehungsberechtigten begleitet werden. Stattdessen müssen sie einen obligatorischen Tag-8-PCR-Test ablegen und alle Testanforderungen erfüllen.

Welche zusätzlichen kanadischen Flughäfen erlauben Ausländern mit einem eTA-Visum für Kanada?

Internationale Fluggäste, die mit dem Flugzeug anreisen, können jetzt auf den folgenden fünf zusätzlichen kanadischen Flughäfen landen

  • Internationaler Flughafen Halifax-Stanfield;
  • Québec-Stadt-Jean-Lesage-internationaler Flughafen;
  • Internationaler Flughafen Ottawa Macdonald-Cartier;
  • Internationaler Flughafen Winnipeg James Armstrong Richardson; und
  • Edmonton Internationaler Flughafen
Covid19 Erleichterung der Grenzbeschränkungen Die Canada Border Service Agency wird mit der Canadian Public Health Agency zusammenarbeiten, um die Testanforderungen zu gewährleisten

Während die Quarantänebeschränkungen gelockert werden, bleiben einige COVID-19-Grenzmaßnahmen weiterhin bestehen. Die Canada Border Service Agency wird in Zusammenarbeit mit der kanadischen Public Health Agency weiterhin stichprobenartige COVID-19-Tests von Reisenden am Einreisehafen durchführen. Personen über 2 Jahren müssen während ihres Fluges nach Kanada eine Maske tragen. Während vollständig geimpfte Reisende von der Quarantäne ausgenommen sind, müssen alle Reisenden dennoch auf eine Quarantäne vorbereitet sein, falls an der Grenze festgestellt wird, dass sie die erforderlichen Voraussetzungen nicht erfüllen.

Welche Nationalitäten können jetzt nach Kanada einreisen?

Passinhaber aus berechtigten Ländern auf der ganzen Welt können sich bewerben eTA Kanada Visum und nach Kanada einreisen, solange sie vollständig geimpft sind. Im Rahmen der neuen COVID-19-Grenzmaßnahmen müssen geimpfte Reisende bei der Ankunft in Kanada nicht mehr unter Quarantäne gestellt werden. Sie müssen weiterhin alle von der kanadischen Regierung vorgeschriebenen Gesundheitsanforderungen erfüllen.

Kanada ist eine tolle Reisezeit im September und Oktober

Das Stratford-Festival

Das Stratford Festival, früher bekannt als Stratford Shakespearean Festival, das Shakespeare-Festival ist ein Theaterfestival, das von April bis Oktober in der Stadt Stratford, Ontario, Kanada, stattfindet. Während der Schwerpunkt des Festivals früher auf den Stücken von William Shakespeare lag, hat sich das Festival weit darüber hinaus ausgedehnt. Das Festival bietet auch eine Vielzahl von Theatern, von griechischen Tragödien bis hin zu Musicals im Broadway-Stil und zeitgenössischen Werken.

Oktoberfest

Angefangen hat es vielleicht in Deutschland, aber das Oktoberfest ist heute weltweit ein Synonym für Bier, Lederhosen und zu viel Bratwurst. Abgerechnet als Kanadas größtes bayerisches Festival, Kitchener-Waterloo Oktoberfest findet in den Partnerstädten von Kitchen-Waterlool in Ontario, Kanada statt. Es ist der zweitgrößtes Oktoberfest der Welt. Es gibt auch das Oktoberfest von Toronto, das Oktoberfest von Edmonton und das Oktoberfest Ottawa.

WEITERLESEN:
Erfahren Sie mehr über erstaunliche Oktoberfest-Events in Kanada.

Kanada im Herbst

Die Herbstsaison in Kanada ist kurz, aber erstaunlich. Im September und Oktober können Sie für kurze Zeit beobachten, wie sich die Blätter in Orange-, Gelb- und Rottöne verfärben, bevor sie zu Boden fallen. Als wir in den letzten Sommerabschnitt eintreten und sich der Oktober abzeichnet, steht das wechselnde Laub kurz bevor. Lesen Sie mehr über das Faszinieren Kanada in der Herbstsaison.

eTA Kanada Visum ist eine elektronische Reisegenehmigung oder Reiseerlaubnis, um Kanada für einen Zeitraum von weniger als 6 Monaten zu besuchen und diese epischen Herbsterlebnisse in Kanada zu besuchen. Internationale Besucher müssen über eine kanadische eTA verfügen, um Kanada besuchen zu können. Ausländische Staatsbürger können einen Antrag stellen eTA Kanada Visum online eine Sache von Minuten. eTA Canada Visa Prozess ist automatisiert, einfach und vollständig online.

WEITERLESEN:
Während Sie in Ontario sind, checken Sie aus Sehenswürdigkeiten in Ontario.

Überprüfen Sie Ihre Berechtigung für das eTA Canada Visa und beantragen Sie eTA Canada Visa 72 Stunden vor Ihrem Flug. Britische Bürger, Australische Staatsbürger, Französische Staatsbürger, und Schweizer Staatsbürger kann online ein eTA Canada Visum beantragen. Wenn Sie Hilfe benötigen oder Klarstellungen benötigen, wenden Sie sich an unsere helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.