Kanada Visum für medizinische Patienten

Montreal Besuch in Kanada zur medizinischen Behandlung

Reisende mit klinischen Geräten sollten die Regeln und Richtlinien kennen, wenn sie mit dem Flugzeug oder Kreuzfahrtschiff nach Kanada reisen. Es war noch nie so einfach, ein kanadisches Visum online zu bekommen Offizielles Kanada Visum Webseite. In der Anfangsphase des Organisationszyklus wenden sich diese Reisenden an ihren Arzt. Erkundigen Sie sich, ob es für Sie in Ordnung ist, einen Ausflug zu machen und durch die Sicherheitsmetalldetektoren zu gehen, die an verschiedenen ausgewiesenen Stellen verwendet werden. Besucher sollten auch ihre klinischen Archive, wie Beweise für Heilmittel oder klinische Behinderungen, zusammenstellen, da sie sie während ihrer Reisen benötigen.

Canada Visa Online, auch bekannt als Canada ETA

Beantragen Sie online ein Kanada-Visum für medizinische, geschäftliche und touristische Zwecke. Kanada hat eine liberale Visapolitik für die Bürger mehrerer Länder. Das nennt man eTA Kanada Visum, Du kannst nachschauen Visabestimmungen für eTA Canada hier.

Planen Sie im Voraus für Kanada Visa Online für medizinische Behandlung

Fluggesellschaften haben strenge Vereinbarungen in Bezug auf leichte Ausrüstung. Reisende dürfen normalerweise nur a Limit von zwei leichten Koffern. Bei medizinischen Hilfsmitteln, klinischen Geräten und Verbrauchsmaterialien spielt diese Sollbruchstelle jedenfalls keine Rolle. Für diejenigen, die möglicherweise mit batteriebetriebenen medizinischen Hilfsmitteln oder Rollstühlen reisen müssen, ist es zwingend erforderlich, dies dem Transportunternehmen im Voraus mitzuteilen. Gleiches gilt für Personen, die möglicherweise Hilfe beim Durchlaufen der Pre-Boarding-Maßnahme erwarten.

Gehen Sie nach der Landung im Flughafenterminal zum Spezielle Bedürfnisse-Familien-Sicherheitslinie. Es wird empfohlen, dass alle Besucher mit einer Behinderung oder besonderen Anforderungen diese Linie nutzen, da die Sicherheitsbeamten an diesen Bahnhöfen nur selten zusätzliche Hilfe anbieten, die möglicherweise grundlegend ist. Stellen Sie sicher, dass Sie den Beamten mitteilen, dass Sie eine Portabilitätshilfe, ein gefälschtes Anhängsel oder eine klinische Einbettung haben, die entweder beeinflusst werden oder die attraktiven Felder auslösen kann, die in den Sicherheitsmetallindikatoren vorhanden sind.

Herzschrittmacher und andere medizinische Geräte

Reisende mit Insulinsiphons, Herzschrittmachern oder möglicherweise anderen klinischen Geräten sollten benachrichtigen Sie die Screening-Beamten davon bei ihrer Landung in den Screening-Stationen. Die klinischen Daten oder das Schreiben Ihres Arztes vor dem Einsteigen in den Flug werden benötigt, damit Sie bestätigen können, dass Sie sicher an einer aktuellen Krankheit leiden. Wenn eine weitere Überprüfung als erheblich erachtet wird, wird der Kontrollbeamte dies in einem privaten Raum innerhalb des Luftterminals orchestrieren.

Für Unterstützung bei Fragen können Sie sich an . wenden Kanada Visa Helpdesk.

Flugreisen mit Spritzen 

Bestimmte Beschwerden erfordern, dass Patienten mit Nadeln gehen. Falls Sie an einer solchen Erkrankung leiden, vergewissern Sie sich, dass Sie eine klinische Erklärung zur Bestätigung dieser Erkrankung vorgelegt haben. Neben einer klinischen Bestätigung können Sie auch eine abgestufte Erklärung Ihres Hausarztes oder Ihres medizinischen Dienstes abgeben. In bestimmten Nationen, ein eTA Kanada Visum Der Inhaber wird wahrscheinlich über die Sicherheitsabteilung des Flugzeugs oder des Flughafens angesprochen. Falls sie entdeckt werden, gehen sie mit Nadeln und Nadeln ohne eine anständige und zusätzlich sinnvolle Aufklärung.

Falls aus klinischen Gründen erforderlich, können die Nadeln im Leichtgepäck verstaut werden. Überprüfen Sie zu Bestätigungszwecken die Kanadische Luftverkehrssicherheitsbehörde Website, um die erforderlichen Archive zu bestimmen. Ziehen Sie auch in Betracht, die Flugzeugrichtlinien zu überprüfen, da die Strategien von einem Transportunternehmen zum anderen und von einem Land zum anderen etwas variieren können.

Screening vor dem Boarding und Stoma

Bevor Sie mit der Pre-Boarding-Maßnahme beginnen können, stellen Sie sicher, dass Sie dem Sicherheitspersonal gemeldet an der Untersuchungsstation, dass Sie ein Stoma haben. Diese sollten Sie mit einer Bescheinigung des Facharztes oder der Arztpraxis ausstatten. Obwohl diese Dokumentation nicht obligatorisch ist, hilft es, den Screening-Zyklus zu glätten, wenn Sie sie bei sich haben. Wie bereits erwähnt, wird umgehend ein privater Anfragebereich bereitgestellt, wenn ein weiteres Screening erforderlich ist.

Sie können alle Ihre Stomamaterialien, dh Stacheln und Taschen, in die leichte Ausrüstung packen, die dann an den festgelegten Stellen durchsucht wird. Dornen sollten im Voraus eingerichtet werden, indem Sie überprüfen, ob Sie sie vor Ihrem Umzugsdatum geschnitten haben. Dies ist insbesondere dann von Bedeutung, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie diese während des Fluges verwenden müssen.

Kleberöhrchen sind von den Flüssigkeitsbeschränkungen ausgenommen. Reisende müssen die Flaschen in jedem Fall dem Kontrollpersonal selbstständig vorlegen, indem sie sie zunächst aus dem Leichtgut entfernen.

Zusätzliche klinische Dinge und Portabilitätshilfen, die durch die Sicherheitsüberprüfungsregion zugelassen sind, umfassen: 

  • Rollstühle
  • Stift und Aufnahme
  • Scooters
  • Braille-Notizgeräte
  • Krücken
  • Verbrauchsmaterialien, Ausrüstung und Medikamente rund um den Diabetes
  • Canes
  • Medikamente
  • Wanderer
  • Werkzeuge für prothetische Geräte
  • Prothetische Geräte
  • Besetzungen
  • Persönlicher zusätzlicher Sauerstoff
  • Support unterstützt
  • Werkzeuge für den Zusammenbau/Demontage des Rollstuhls
  • Stützmaschinen
  • Cochlea-Einsätze
  • Dienstwesen
  • Hören hilft
  • CPAP-Atemschutzgeräte und -Maschinen. Das Wasser in der CPAP-Maschine wird ebenfalls von den Flüssigkeitsbegrenzungen des Flugzeugs abgewiesen.
  • Apnoe-Bildschirme
  • Erweiterungs-Gadgets
  • Orthopädische Schuhe
  • Adaptives/Hilfsgetriebe
  • Äußere klinische Geräte
  • Alle anderen behindertengerechten Geräte oder Gadgets und zugehörige klinische Verbrauchsmaterialien

WEITERLESEN:
Erfahren Sie mehr über die Berechtigung von Eltern/Großeltern für das Canda Super Visum.

Klinische Zulassung und Vorankündigung

Jeder Besucher kommt vorbei Kanada Visum Online die die Verwendung eines batteriebetriebenen klinischen Geräts oder einer Ausrüstung während des Flugs erfordern, müssen sich auf jeden Fall 48 Stunden vor Reiseantritt mit dem Reservierungsbüro der Fluggesellschaft in Verbindung setzen. Für bestimmte klinische Geräte wie Beatmungsgeräte ist eine klinische Bestätigung zum Laden in einen Flug erforderlich.

Es ist wichtig zu beachten, dass für Reisende, die ein BPAP- oder CPAP-Gerät zur Behandlung von Ruheapnoe benötigen, keine klinische Bestätigung erforderlich ist. In jedem Fall werden Sie ermutigt, sich an das Buchungsbüro Ihrer Fluggesellschaft zu wenden, falls Sie die Maschine fertig begrüßen möchten, unabhängig davon, ob Sie nicht damit rechnen, sie zu benutzen.

Ersatzbatterien

Informieren Sie sich beim Luftfahrzeug über die anerkannten Batterietypen und Geräte. Stellen Sie bei den zusätzlichen Batterien sicher, dass sie so verstaut sind, dass sie vor tatsächlichen Schäden oder Kurzschlüssen geschützt sind. Erwägen Sie, jede Batterie in einen anderen Plastiksack zu legen oder eine Verteidigungstasche und Kleben über jedes der aufgedeckten Terminals. Denken Sie auch daran, die zusätzlichen Batterien in ihrer einzigartigen Bündelung zu belassen.

Auslauffähige Batterien

Kontrolliertes Gepäck - Auslaufsichere Batterien, die für die Verwendung mit einem batteriebetriebenen klinischen Gerät vorgesehen sind, sind in aufgegebenen Gegenständen nicht erlaubt. Wenn es unpraktisch ist, eine auslaufsichere Batterie anzusammeln, betrachtet das Transportunternehmen sie als auslaufsichere Batterie.

Leichtes Gepäck - Sie können auslaufsichere Batterien in Ihre tragbare Ausrüstung packen. Ihre gepressten Batterien sollten immer unter dem Sitz bleiben. Zusätzliche Bündelungserfordernisse können angewendet werden. Rufen Sie den Reservierungsarbeitsbereich an, um zu erfahren, wie die auslaufsicheren Batterien am besten verpackt werden.


Überprüfen Sie Ihre Berechtigung für das eTA Canada Visa und beantragen Sie eTA Canada Visa 72 Stunden vor Ihrem Flug. Britische Bürger, Australische Staatsbürger, Französische Staatsbürger, und portugiesische Bürger können online ein eTA-Kanada-Visum beantragen. Sollten Sie Hilfe benötigen oder Erläuterungen benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.