Wissenswertes über Kanada

Kanada ist voller interessanter Orte, die es zu besuchen gilt. Wenn Sie zufällig Kanada besuchen und mehr über das Land erfahren möchten, bevor Sie den Ort besuchen, finden Sie hier einige Hinweise zu Kanada, die Sie sonst nirgendwo im Internet finden werden.

Kanada Provinzen und Territorien Kanada ist in 10 Provinzen und 3 Territorien unterteilt

Das Land Kanada existiert auf dem nordamerikanischen Kontinent und ist in drei Territorien und zehn Provinzen aufgeteilt. Laut der Volkszählung von 38 leben hier schätzungsweise 2021 Millionen Menschen. Wegen seines beruhigendes Wetter und landschaftlichen Schönheiten, die über das ganze Land verteilt sind, dient Kanada als erstklassiges Touristenziel für Menschen auf der ganzen Welt. Das Land beherbergt seit Tausenden von Jahren auch indigene Völker, die hauptsächlich aus Briten und Franzosen bestehen. Sie kamen und ließen sich im 16. Jahrhundert auf den Expeditionen auf dem Land nieder. Später wurde das Land zur Heimat von Muslimen, Hindus, Sikhs, Judas, Buddhisten und Atheisten.

Diese Fakten werden Ihnen helfen, das Land besser kennenzulernen und Ihre Reise entsprechend zu planen. Wir haben versucht, alles Notwendige über den Ort einzubeziehen, um Ihr Verständnis von Kanada zu erweitern. Schauen Sie sich den folgenden Artikel an und sehen Sie, ob Sie das Land interessant finden oder nicht.

Ein Besuch in Kanada war noch nie so einfach, seit die kanadische Regierung das vereinfachte und optimierte Verfahren zur Erlangung einer elektronischen Reisegenehmigung eingeführt hat eTA Kanada Visum. eTA Kanada Visum ist eine elektronische Reisegenehmigung oder Reiseerlaubnis, um Kanada für einen Zeitraum von weniger als 6 Monaten zu besuchen und das Land des Ahornblatts zu genießen. Internationale Besucher müssen über eine kanadische eTA verfügen, um die epischen Farben von Maple Leaf im Wechsel der Jahreszeiten beobachten zu können. Ausländische Staatsbürger können eine beantragen eTA Kanada Visum online eine Sache von Minuten. eTA Canada Visa Prozess ist automatisiert, einfach und vollständig online.

Das größte Land der westlichen Hemisphäre

Kanada ist das größte Land der westlichen Hemisphäre misst 3,854,083 Quadratmeilen (9,984,670 Quadratkilometer). Falls Sie das nicht wussten, Kanada ist zufälligerweise auch das drittgrößtes Land der Welt. Trotz der Größe des Landes liegt die Einwohnerzahl bei 37.5 Millionen und damit an 39. Stelle der Welt. Die Bevölkerungsdichte Kanadas ist im Vergleich zu anderen großen Ländern sicherlich geringer. Ein großer Teil der kanadischen Mehrheitsbevölkerung lebt in den südlichsten Teilen Kanadas (entlang der kanadisch-amerikanischen Grenze). Dies liegt an den schrecklichen Wetterbedingungen, die über dem nördlichen Teil des Landes lauern und es unmöglich machen, Menschenleben zu ertragen. Die Temperatur fällt ungewöhnlich stark ab, es kommt zu starkem Schneefall und starken Strömungen. Als Reisender wissen Sie jetzt, welche Teile des Landes Sie besuchen sollten und welche Teile gesperrt sind.

Maximale Anzahl Seen

Moränensee Mehr als die Hälfte der Seen der Welt befinden sich im Land Kanada

Wusstest du das mehr als die Hälfte der Seen der Welt befinden sich in Kanada? Es ist bekannt, dass das Land mehr als 3 Millionen Seen hat, von denen 31,700 riesige Seen sind, die eine Fläche von etwa 300 Hektar einnehmen. Zwei der größten Seen der Welt befinden sich in dem Land Kanada, das sie nennen der Große Bärensee und der Große Sklavensee. Wenn Sie das Land Kanada besuchen, sollten Sie unbedingt die beiden oben genannten Seen besuchen, da die landschaftliche Schönheit des Sees hinreißend ist. Das Klima in Kanada ist ständig kalt, es wird empfohlen, warme Kleidung mitzunehmen, wenn Sie das Land besuchen.

WEITERLESEN:
In Kanada gibt es eine Vielzahl von Seen, insbesondere die fünf großen Seen Nordamerikas: Lake Superior, Lake Huron, Lake Michigan, Lake Ontario und Lake Erie. Einige der Seen teilen sich die USA und Kanada. Der Westen Kanadas ist der richtige Ort, wenn Sie die Gewässer all dieser Seen erkunden möchten. Lesen Sie darüber in Unglaubliche Seen in Kanada.

Längste Küste

Es ist keine Überraschung, dass ein Land mit der größten Anzahl an Seen auch die längste Küstenlinie der Welt hat. Sie misst 243,042 km (einschließlich der Festlandküste und der vorgelagerten Inselküsten). Im Vergleich mit Indonesien (54,716 km), mit Russland (37,653 km), mit China (14,500 km) und den Vereinigten Staaten (19,924 km). Des Landes 202,080 km lange Küstenlinie bedeckt die Stirnseite des Pazifischen Ozeans im Westen, den Atlantischen Ozean im Osten und den Arktischen Ozean im Norden. Die Küsten dienen auch als großartiger Ort für Picknicks, Hochzeiten, Fotoshootings, Camping und andere aufregende Aktivitäten.

Beliebtes Einwanderungsland

Wussten Sie, dass Kanada gemäß der Volkszählung von 2019 die meisten Einwanderer aus der ganzen Welt aufgenommen hat, was einem Fünftel der von Einwanderern besetzten kanadischen Bevölkerung entspricht?

Das sind 21 % von ganz Kanada. Einige Gründe, warum Kanada das bevorzugte Land für Einwanderer ist, sind:
a) das Land ist nicht dicht besiedelt und verfügt über Land genug, um Ausländer dauerhaft oder nicht dauerhaft aufzunehmen,
b) das Klima Kanadas ist auch für viele ein bevorzugtes Klima, weder zu heiß noch zu kalt,
c) die kanadische Regierung ihren Bürgern ein qualitativ besseres Leben bietet, das vergleichsweise besser ist als in vielen Ländern der Welt,
d) Chancen und das Bildungssystem in Kanada ist auch ziemlich flexibel, was es ermöglicht, Menschen von außerhalb aufzunehmen und ihnen Kurse anzubieten, die anderswo noch nicht unterrichtet werden. Was Bewerber betrifft, so muss das Land Arbeitsplätze auf verschiedenen Ebenen anbieten, was wiederum Raum für Menschen aller Qualifikationen schafft, sich im Land niederzulassen. Die Kriminalitätsrate in Kanada und Intoleranz im Vergleich zu anderen Nationen ist ebenfalls minimal.

Maximale Anzahl von Inseln

Auyuittuq Nationalpark Auyuittuq Nationalpark oder er Land, das niemals schmilzt ist ein Nationalpark auf der Cumberland-Halbinsel von Baffin Island.

Abgesehen von all den interessanten Faktoren, die damit verbunden sind Kanada passiert auch, dass das Land die maximale Anzahl von Inseln der Welt beherbergt. Unter den Top 10 der größten Inseln der Welt befinden sich nämlich 3 vor Kanada liegende Inseln Baffin Island (ungefähr doppelt so groß wie Großbritannien), Ellesmere Island (ungefähr so ​​groß wie England) und Victoria Insel. Diese Inseln sind voller Grün und tragen zu 10 % des weltweiten Waldreservats bei. Diese Inseln sind sehr häufige Touristenattraktionen, viele Naturfotografen gehen tief in den Wald, um die Tierwelt in ihrer Gesamtheit einzufangen. Die Inseln beherbergen spektakuläre Arten, die das Wachstum weniger bekannter Tiere bereichern.

Enthält 10 % der Wälder der Welt

nördlichem Wald Der boreale Wald ist ein nationaler ökologischer Schatz mit riesigen Seen, grünen Bäumen und blühenden Feuchtgebieten

Wie wir zuvor kurz erklärt haben, hat Kanada eine Fülle von Wäldern und eine Vielzahl von Baumarten, die auf mehreren seiner Inseln wachsen. Ungefähr 317 Millionen Hektar Wald sind über das ganze Land Kanada verteilt. Eine sehr interessante Tatsache ist, dass die meisten dieser Waldgebiete in öffentlichem Besitz sind und der Rest für Besucher zur Erkundung geöffnet ist. Bei Kanada können wir sicher sein, dass die Bewohner des Landes die Natur leben und atmen. Die Inseln, das Grün, die weite Küste, jeder Aspekt der Natur wurde den Menschen in Kanada im Überfluss geschenkt, was es zu einem sehr idealen Ort für einen Urlaub macht (hauptsächlich für diejenigen, die sich im Schoß der Natur entspannen und wegkommen möchten aus dem chaotischen Stadtleben).

Wussten Sie, dass Kanada ungefähr 30 % der borealen Wälder der Welt ausmacht und zu ungefähr 10 % der gesamten Waldfläche der Welt beiträgt?

Berühmt für Hockey

Eishockey Der Sport ist äußerst beliebt und wird im Land auf mehreren Ebenen gespielt

Die Eishockeyspiel in Kanada stammt aus dem 19. Jahrhundert. Das Spiel wird einfach als bezeichnet Eishockey sowohl in französischer als auch in englischer Sprache. Der Sport ist äußerst beliebt und wird auf mehreren Ebenen im Land gespielt. Es ist offiziell Kanadas nationaler Wintersport und gilt auch als Freizeitspiel mit Levels, die von Kindern gespielt werden, und höheren Levels, die von Profis betrieben werden. In der heutigen Zeit hat die Beteiligung von Frauen am Sport im Laufe der Jahre zugenommen, insbesondere in den Jahren 2007 bis 2014. Die am höchsten gefeierte Trophäe für das kanadische Frauenhockey ist der Clarkson Cup.

Die Hockeymannschaften existieren auf mehreren Ebenen für Frauen, angefangen von Colleges bis hin zu Universitätseinrichtungen. Von 2001 bis 2013 war in Kanada ein beträchtlicher Anstieg der Beteiligung von Frauen zu verzeichnen, der 59 % mehr Engagement von Frauen ausmacht. Wir können jetzt verstehen, dass Eishockey in Kanada nicht nur ein nationaler und inoffizieller Zeitvertreib ist, sondern einen grundlegenden Teil ihrer Tradition und Kultur bildet. Es identifiziert fast ihre ethnische Zugehörigkeit.

WEITERLESEN:
Der nationale Wintersport Kanadas und der beliebteste Sport unter allen Kanadiern, Eishockey, kann bis ins 19. Jahrhundert zurückverfolgt werden, als verschiedene Stock- und Ballspiele, sowohl aus dem Vereinigten Königreich als auch aus den indigenen Gemeinschaften Kanadas, ein neues Spiel beeinflussten Existenz. Lernen Eishockey - Kanadas Lieblingssport.

Hat die stärksten Strömungen

Hier ist eine lustige Tatsache über Kanada, die Sie wahrscheinlich noch nicht kannten - Kanada ist eines der Länder mit den stärksten Strömungen und den höchsten gemessenen Gezeiten der Welt. Viel abenteuerlich für die Schwimmer und Surfer, nicht wahr? Wenn Sie schwimmen gehen möchten, tragen Sie unbedingt eine Schwimmweste und schwimmen Sie vorzugsweise unter Anleitung eines Experten. Für mehr Neugierde können Sie sich die Seymour Narrows ansehen British Columbia. Die Region der Discovery Passage war Zeuge einiger der stärksten Gezeitenströmungen, die je aufgezeichnet wurden, mit Flutgeschwindigkeiten von bis zu 17 km/h und Ebbegeschwindigkeiten von bis zu 18 km/h. Stark genug, um ein Marineschiff umzuwerfen.

Hat zwei Amtssprachen

Als Großbritannien damit fertig war, die blühenden Tage Kanadas zu verwüsten, setzten die Franzosen ihren Fuß nach vorne und schafften es, den Rest des schwebenden Landes zu kolonisieren. Wie wir heute wissen, konnte das Erbe der französischen imperialistischen Unternehmungen zwar nicht lange Bestand haben, aber was Bestand hatte, war der kulturelle Einfluss, den sie auf Kanada hatten. Sie hinterließen ihr Erbe, ihre Sprache, ihren Lebensstil, ihr Essen und vieles mehr, was von ihnen spricht. Heute sind also die beiden meistgesprochenen Sprachen in Kanada Französisch und Englisch. Abgesehen von diesen beiden Sprachen werden im ganzen Land mehrere indigene Sprachen gesprochen.

Aufgezeichnet die niedrigste Temperatur

Yukon Kanada Der Yukon ist eines von Kanadas drei nördlichen Territorien

Wenn wir Ihnen sagen, dass die niedrigste gemessene Temperatur in Kanada so niedrig ist wie die auf dem Planeten Mars, werden Sie bei dem Gedanken nicht schaudern? Stellen Sie sich vor, was die Menschen in Kanada bei dieser Temperatur durchgemacht haben. Es ist keine unbekannte Tatsache, dass Kanada auch eines der kältesten Länder ist und zeitweise ungewöhnlich niedrige Temperaturen verzeichnet. Morgens aufzuwachen und den Bürgersteig zu räumen und das Auto vom Eis zu befreien, ist für die Menschen in Kanada eine normale Sache am frühen Morgen. Die Temperatur von -63 Grad Celsius wurde einmal im Februar 1947 in einem abgelegenen Dorf Snag gemessen, was ungefähr der gleichen Temperatur entspricht, die auf der Oberfläche des Planeten Mars gemessen wurde! -14 Grad Celsius ist eine durchschnittliche Temperatur im Januar, die in Ottawa gemessen wurde, etwas, das für viele unvorstellbar ist.

WEITERLESEN:
Das Land des Ahornblatts hat viele reizvolle Attraktionen, aber mit diesen Attraktionen kommen Tausende von Touristen. Wenn Sie auf der Suche nach weniger frequentierten ruhigen, aber friedlichen Orten in Kanada sind, suchen Sie nicht weiter. In diesem geführten Beitrag behandeln wir die zehn abgelegenen Orte. Lesen Sie mehr unter Die 10 besten versteckten Edelsteine ​​Kanadas.


Überprüfen Sie Ihre Berechtigung für das eTA Canada Visa und beantragen Sie eTA Canada Visa 72 Stunden vor Ihrem Flug. Britische Bürger, Italienische Staatsbürger, Spanische Staatsbürger, und israelische Staatsbürger können online ein eTA-Kanada-Visum beantragen. Sollten Sie Hilfe benötigen oder Erläuterungen benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.